Schoolvisit

Home/Schoolvisit

Schule ohne Bücher und Lehrer?

Neue Schule – keine Bücher, keine Lehrer - So las sich ein großformatiger Artikel in der Westdeutschen Zeitung vom 27. September 2016. Grund genug das Ganze am Tag der offenen Tür einmal selbst unter die sprichwörtliche Lupe zu nehmen. "Vieles in diesem Artikel sei vollkommen falsch recherchiert oder auch in völlig falschem Zusammenhang dargestellt worden" sagt [...]

Schule 2.0 – Visionäre Führung und Gemeinsame Leitung

Die Weiterentwicklung der Vision, Schüler zu selbstständig lernenden und handelnden Menschen heranzuziehen, ist an der Villa Wewersbusch eine Gemeinschaftsaufgabe. Eine überschaubare Mitarbeiterzahl ermöglicht flache Hierarchien ohne aufgeblähte Führungspositionen, Aufgabenverantwortung wird bedarfsgerecht von den vorhandenen Lehrkräften übernommen. Das Kollegium der Villa Wewersbusch versteht sich als Gemeinschaft, die die innovative Idee der digitalen Schule weiter entwickelt und mit [...]

Tell me and I forget. Teach me and I remember. Involve me and I learn. 

In a modern school the role of a teacher is not only to educate their pupils in the the content of the curriculum but to actively involve students in their own learning. Motivating students to be active role players, as opposed to passive individuals waiting to receive information from the teacher.  This in itself presents [...]

Zu Besuch an der NewSchool in Berlin

Am 16.02.2016 folgten Florian Kesseler, Jens Frantzen und Felix Kolewe zusammen mit Prof. Dr. Frank Thissen einer Einladung der im November 2015 gegründeten NewSchool in Berlin-Schöneberg. Die NewSchool machte uns durch ihr einzigartiges Konzept auf sich aufmerksam: Fachunterricht wird es nicht mehr geben, auch keinen Stundentakt von 45 Minuten. Die Schüler werden keine Zensuren mehr bekommen [...]

1 Jahr Digitales Lernen – Der Jahresrückblick

2015 war wieder einmal ein spannendes Jahr an der Villa Wewersbusch mit vielen interessanten Besuchen, Gesprächen, Unterrichtsideen und Fortbildungen. Der Einsatz digitaler Medien hat sich weiterentwickelt, nicht nur auf Schülerseite, sondern auch auf Pädagogen. Was unsere Schüler dieses Jahr produziert haben ist mit Sicherheit beeindruckend. Videos, Präsentationen, Projekte- der Umgang mit dem iPad fällt den [...]

Mathematik, Biologie, Chemie … und iPad – passt das zusammen?

-- Unbedingt, stellte auch der Besuch aus Aachen fest -- Mit einer sehr offenen, transparenten Art versuchen wir andere Schulen vom Konzept des iPad-Unterrichts zu überzeugen. Unser Motto ist es, dass ein Arbeitsblatt nicht schlechter werden kann, wenn es digitalisiert ist, sondern nur ein Füllhorn an Möglichkeiten eröffnet. Deshalb laden wir gern interessierte Gruppen ein, [...]

Zu Gast an der Finnischen Schule Olarin – Koulu ja lukio in Espoo

"Das ganze Dorf erzieht das Kind". Der finnische Harvard-Professor Pasi Sahlberg beschreibt die finnische Schule mit den Worten, sie unterrichte weniger Stunden, biete mehr Ferien und fordere weniger Hausaufgaben.  Nichtsdestotrotz kursiert auch in Deutschland die Meinung, dass das finnische Bildungssystem eines der besten der Welt sei. Als Gründe für diesen Erfolg werden im besonderen die [...]